our mission

Even as a small company, we are very aware of our impact on the environment. From the very beginning we have relied on sustainable fabrics from Italy. These are woven from 78% regenerated nylon ECONYL® fiber. The nylon used for this comes largely from abandoned fishing nets and industrial waste. 

For our prints we use a printable fabric that also consists of 78% regenerated polyester. The raw material for this comes from recycled PET bottles - so our bikinis also help to free our seas of plastic and waste and the cycle closes. 

You can find more information about this at our blog post and straight up Econyl.

Already in our first year 2019 we were able to realize a big milestone in our history. We created a sustainable collection from fully regenerated ECONYL fibers. Since then and whenever possible we have been looking for sustainable fabrics for our swimwear collection.
The second component in this fabric is lycra, also known as elastane. This fabric is made with X-Tra life Lycra, which is extra durable and durable. This means that it retains its shape and structure even after several summers.
As a start-up company, we are very proud to be able to offer our customers and partner shops sustainable swimwear of the highest quality.

Nachhaltigkeit

Materialien

Das regenerierte Nylon ECONYL® wird vollständig aus Abfällen hergestellt, die aus Mülldeponien und Ozeanen auf der ganzen Welt gerettet wurden. Es hat genau die gleichen Eigenschaften wie fabrikneues Nylon und kann immer wieder recycelt, neu hergestellt und neu geformt werden. Das bedeutet, dass man damit immer wieder neue Produkte herstellen und neue Produkte kaufen kann, ohne jemals neue Ressourcen verbrauchen zu müssen.ECONYL® regeneriertes Nylon ist nicht nur eine Lösung für Abfallminimierung, sondern auch viel besser, wenn es um den Klimawandel geht. Es reduziert die Auswirkungen der Nylonherstellung auf die globale Erwärmung um bis zu 80% im Vergleich zu dem herkömmlichen Fasern hergestellt aus Öl.Um die Auswirkungen von ECONYL in Zahlen auszudrücken: Pro 10.000 Tonnen hergestellten ECONYL-Materials werden 57.100 Tonnen Kohlendioxid, welche in die Atmosphäre ausgestoßen werden würden und 70.000 Barrel Rohöl eingespart.Für uns als Palmar Swimwear bedeutet dies, dass wir selbst als kleines Unternehmen mit jedem verkauften Bikini einen Einfluss auf unsere Umwelt haben können. Du erkennst unsere Bademode, die mit ECONYL-Garn hergestellt wird, am separaten Anhänger sowie am Aufdruck auf der Innenseite.Das Unglaubliche am Regenerationsprozess ist, dass, wenn diese ECONYL-Produkte das Ende ihres Lebenszyklus erreicht haben, der Stoff wieder in den Regenerationsprozess eintreten und wieder in neuwertiges Nylon umgewandelt werden kann. Im Grunde genommen kann dein Palmar Bikini, der aus gesammeltem Abfall hergestellt wurde, also ein zweites und drittes Leben haben in Form von irgendeinem anderen Kleidungsstück. Ist das nicht einfach erstaunlich?

Stoffe, Verpackung

Nachhaltigkeit

Design

Saisonalität und Kombinierbarkeit.

Nachhaltigkeit

Manufaktur

Add your own custom content to give more information about your store, availability details...

Nachhaltigkeit

CO2 Neutral

Climate Partner

Nachhaltigkeit

Community

Giving back für ausgewählte Kollektionen z.B. Pine Ribbed ect.

Featured collection

Bikinis aus nachhaltigem Stoff

Produktbild Bikini Unterteil in rosa aus recyceltem Stoff von PalmarBikini aus recyceltem Stoff in rosa von Palmar
Sale

ANAIS BOTTOM - Powder

CHF 35.00 CHF 71.00